Architectural hinge, Aximat 100 A, for half overlay mounting, 6 mm gap

for wooden doors, with exposed axle

  • Häfele Aximat 300

    • höchste Objektqualität nach DIN EN 15570 Prüfstufe 3 (80.000 Zyklen) und ANSI Grade 1 (100.000 Zyklen)
    • 3-dimensional einstellbar nach dem neuesten Stand der Technik: – stufenlose Höhenverstellung ±2 mm im Topf über Exzenter– bei Zwillingsanschlag sind beide Türen unabhängig voneinander höhenverstellbar – Seitenverstellung von –2 bis +1 mm am Gelenkarm, wobei kein unschöner Spalt ­zwischen Tür und Rolle entsteht, sondern die Scharnierrolle an der Türkante bleibt– Tiefenverstellung ±1 mm über Langlöcher am Gelenkarm
    • großer Öffnungswinkel von 180° bis 270° durch außenliegenden Drehpunkt (Rolle)
    • kaum Platzverlust im Korpusinnern durch flache Bauweise
    • Türmontage durch zeitsparende Schnellmontagetechnik
    • Topfbefestigung durch Schrauben oder Einpressen, Gelenkarmbefestigung durch Spreizdübel mit vormontierten Schrauben in Lochreihe 32 mm
    • Korpus- oder Endlosbauweise möglich
    • mit integrierter Zuhaltung
    • optionales Zubehör (Öffnungswinkelbegrenzer) erhältlich
    • auf Anfrage auch in anderen Farben lieferbar. Farbe schwarz mit erhöhtem Korrosionsschutz bereits ab 500 Stück.
     
     

    Seitenverstellung

    Sonderfarben

    bei der Seitenverstellung bleibt die Scharnierrolle an der Türkanteandere Farben auf Anfrage
     
     

    Prüfung

    �ANSI Grade 1

    DIN EN 15570

    (international höchste Norm für Möbelscharniere)

    Prüfstufe 3

    Dauerprüfung

    Türgewicht kg

    18

    7

    Zahl der Zyklen

    100.000

    80.000

    Absenkung der Tür mm

    0,76

    3,0

    Sicherheitsprüfung

    Zusatzgewicht kg

    72

    30

    Absenkung der Tür mm

    0,76

    kein Türabsturz

    Topfbefestigung

    Gelenkarmbefestigung

    Hinweis

    Zur Sicherung des Gelenkarms ist die dritte Schraube zwingend erforderlich. Sie hat keinen Einfluss auf die spätere Türeinstellung. Die Schraube ist bereits im Werk zu montieren!

    zum Einpressen

    zum Schrauben

    durch Spreizdübel mit vormontierten Schrauben in Lochreihe 32 mm�

     
     

    Anzahl Topfscharniere je Tür

    Die Angaben im Diagramm sind Richtwerte für Türen mit Breite bis 600 mm.

    Bei Türbreiten unter 400 mm muss die Mindestfuge durch einen Anschlagversuch ermittelt werden.

    Die Türen sollten nicht breiter als hoch sein.

    Für Türen mit 2 Scharnieren muss der Abstand zwischen den Scharnieren möglichst groß gewählt werden (Maß X max. 100 mm)

    Bei besonders hohen Gewichts- und Hebelbelastungen wird ein zusätzliches Scharnier (Maß X max. 100 mm) unter dem oberen Scharnier empfohlen.

  • Montage und Demontage der Tür

    Häfele Aximat 100 SM (Schnellmontage-Technik)

    Montage:

    Topf auf den Gelenkarm schieben, bis er einrastet

    Sicherheitseinrichtung verriegeln, Abdeckkappe vom Topf schließen

     
     

    Demontage:

    Sicherheitseinrichtung entriegeln

    Abdeckkappe öffnen undTopf vom Gelenkarm abziehen

    Einstellmöglichkeiten

    Über die 2- bzw. 3-dimensionalen Einstellmöglichkeiten können Verarbeitungs- und Montageabweichungen korrigiert werden.Seiten-, Höhen- und Tiefeneinstellungen sind ab Werk in der Nullposition eingestellt.

    A

    Seiteneinstellung

    B

    Höheneinstellung

    C

    Tiefeneinstellung

     
     

    Häfele Aximat 100 SM mit 3-dimensionaler Einstellmöglichkeit

    A

    B

    C

    – 3  mm über Exzenter

    ± 2 mm über Exzenter

    ± 2,5 mm über Langlöcher

    Häfele Aximat 100 SM mit 2-dimensionaler Einstellmöglichkeit

    A

    B

    –  3 mm über Exzenter

    ±  2 mm über Langlöcher

  • Häfele Aximat 100 A

    Einbaumaße

    y = 62 (66) bei Bohrbild 48/6 und 45/9,5 (52/5,5)

    Bohrbild für Gelenkarmbefestigung

    zum Schrauben mit Spanplattenschrauben

    zum Schrauben mit Euroschrauben

    zum Einpressen mit vormontierten Spreizdübeln

    Bohrbild für Topfbefestigung

    zum Schrauben

    Bohrbild 48/6

    zum Einpressen

    Bohrbild 48/6

    Bohrbild 45/9,5

    Bohrbild 52/5,5

     
     

    Hinweis

    Bei HPL-beschichteten Platten Dübelbohrungen anfasen, damit Dübel beim Einpressen nicht beschädigt wird.

  • Berechnung der Türbreite

    Zeichenerklärung

    LSB

    = Lichte Schrankbreite

    TA

    = Türaufschlag

    TB

    = Türbreite

    F

    = Fuge

    Korpus mit 1 Tür

    Außenschrankbreite

    400 mm

    Seitenwanddicke 2 x 19 mm

    38 mm

    Lichte Shrankbreite

    362 mm

    LSB + (2 x TA)

    =

    Türbreite

    Beispiel

    362 mm + (2 x 16 mm)

    =

    394 mm

     
     
    Korpus mit Doppeltüren

    Außenschrankbreite

    800 mm

    Seitenwanddicke 2 x 19 mm

    38 mm

    Lichte Schrankbreite

    762 mm

    LSB + (2  x TA) – (1 x F)

    =

    Türbreite

    2

    Beispiel

    762 mm + (2 x 16 mm) – (1 x 6 mm)

    =

    394 mm

    2

     
     

    Endlosbauweise mit Doppeltüren

    Außenschrankbreite

    800 mm

    Seitenwanddicke 1 x 19 mm

    19 mm

    Lichte Schrankbreite

    781 mm

    LSB + (2 x TA) – (1 x F)

    =

    Türbreite

    2

    Beispiel

    781 mm + (2 x 6,5 mm) – (1 x 6 mm)

    =

    394 mm

    2

    Help

    Help

    Requested amount is in stock.
    Limited stock available.
    Item no longer available

    Note:
    To receive items as fast as possible, choose 'when available' at checkout.

    NONE Min. 1
    See Required Products

    344.21.001 REGULA HINGE SO 180DEG 48/6 6.5MM

    Arm fixing for screw fixing, with exposed barrel –, for screw fixing, drilling pattern: 48/6 mm

    344.21.011 CENT.HING.REGULA 48/6 H.SER.

    Arm fixing for screw fixing with pre-mounted Euro screws, with exposed barrel –, for screw fixing, drilling pattern: 48/6 mm

    Product details

    Opening angle

    180 °

    Drilling pattern

    48/6

    Drilling depth

    11.5 mm (concealed hinge) mm

    Installation

    Door to cabinet: With slide-on system and screw fixing

    Material

    Zinc alloy

    Finish

    Nickel plated
    Complementary products and accessories
    25-May-2019

    Architectural hinge, Aximat 100 A, for half overlay mounting, 6 mm gap

    Arm fixing for screw fixing with pre-mounted Euro screws, with exposed barrel –

    • 2D adjustment

    • Full overlay mounting

    Note: The image may show a similar article

    Note

    Please select an article via the features or article table in order to add it to the cart.